DIE CUSTOMIZERS EAST ON THE ROAD

Hier könnt ihr mal sehen wo es uns schon überall hingetrieben hat.

ITALIEN 1997

folgt

SÜDFRANKREICH - Juni 1998

Mit unseren Harleys und Custom Bikes machten wir uns auf den Weg nach Südfrankreich. Wer noch nicht dort war hat was verpasst.

KORSIKA - Juni 1999

Es muss ja nicht immer das Festland sein. Unser nächstes Ziel war die Mittelmeerinsel Korsika.

SARDINIEN - Mai 2000

Von Korsika noch zehrend haben wir uns dann 2000 gleich auf den Weg nach Sardinien gemacht.

SÜDTIROL Juni 2001

folgt

KATALONIEN (SPANIEN) - Juni 2002

Kulturtrip - Mal sehen was Gaudí und Dali denn so für die Nachwelt hinterlassen haben.

SIZILIEN - Mai 2003

Die dritte Mittelmeerinsel musste natürlich auch noch gemeistert werden. Ursprünglich zu acht, dann nur noch zu fünft und letztendlich sind drei mit dem Bike und zwei mit dem Auto nach Sciacca an die Südküste Siziliens gefahren.
1. Tag Autostrada bis Siena, 2. Tag Landstraße bis Scalea an der S18.
Am dritten Tag war dann eigentlich die Überfahrt geplant doch eine größere Panne bescherte uns noch einen weiteren Tag am Festland.
Samstag früh dann Überfahrt nach Messina mit NUR NOCH 2 Bikes!!!! und am späten Nachmittag dann Ankunft an unserem Ferienhaus, direkt am Strand, wo wir eine herrliche Woche verbrachten. Schaut's euch an.

SCHWEDEN - Pfingsten 2004

Mit 9 Bikes + Chevy Pick-Up ab zur HD Superrally nach Ljungbyhed und anschließend zur Norrtälje Custom Bikeshow des Twin Club MC.
Zwischen den beiden Events belagerten wir bei herrlichsten Schwedenwetter ein Ferienhaus in Timmernabben.
Die Party des Twin Clubs war der Abschluss der Schwedenrundreise. Noch mit einigen Nachwehen in den Knochen ging es nach einer Woche wieder zurück in Richtung Süden. Bis auf die üblichen "Kleinpannen" hat auch wieder alles besten geklappt.

ITALIEN / MONACO / SÜDFRANKREICH - Mai 2004

Von Hof über Norditalien, Monaco nach Südfrankreich und zurück. 6 Mann, 6 Bikes, 6 Tage, 4000km.

SCHWEDEN 2005

Peter, Stefan, Gera und unsere Schwedischen Freunde bei den Mälaren Runt im August 2005

KORSIKA - Mai 2006

Mal wieder nach Korsika, die schönste der Mittelmeerinseln. 7 Männer mit Ihren Maschinen.
Freitag früh 6:00 Uhr Abfahrt in Regnitzlosau, 20;00 Uhr Ankunft am Hotel bei Livorno (1130km).
Samstag 8:30 mit der Fähre nach Bastia und nach einem ersten 'café au lait'  ab zum Ferienhaus um von da aus dann eine Woche lang Land, Leute, Essen, Trinken und die STRASSEN zu genießen. Neidisch?

SCHWEDEN - Pfingsten 2006

Bei 5° und Regen machten sich diesmal Kurt, Michl Bader, Horst und Basti auf zu einem Abstecher nach Schweden.
Ohhhhh, gäääähn - schon wieder Schweden wird  jetzt so mancher sagen.
Aber auch nur so mancher Nicht-Harleyfahrer!
Denn jeder der schon mal mit der Harley in Schweden war wird ein zweites und drittes und ... mal hinfahren. Und wenn es nur wegen der Norrtälje Custom Bikeshow des Twin Club MC ist. Schaut euch doch einfach die Bilder an.

JAPAN - Oktober 2007

Member Kurt machte sich zusammen mit den W&W Cycles Bikern Nobbi und Minako auf um zur "Cool - Breaker" Custom Harley Show nach Yokohama zu reisen.
Es wurde eine einwöchige Honschu - Reise mit unvergesslichen Eindrücken.
Seht es euch an!

SÜDFRANKREICH - Juni 2008

Südfrankreich ist einfach super. Menschen, Landschaft, Strassen, Essen, einfach alles. Und deshalb machten wir uns mal wieder auf den Weg dorthin.
Tag 1 (Samstag 07.06.2008) Von Regnitzlosau bis nach Lana bei Meran (616km)
mit Pannenstop in Pfaffenhofen (Karl hat vergessen seine Kupplung zu entlüften!) Deshalb mussten wir dann auch fast die ganze Strecke auf der Autobahn zurücklegen.
Tag 2: Lana bis Sestriere (liegt auf 2035 Meter) Über Comer See, Mailand, Turin. Ca. 570km. Davon ca. 400km Landstrasse.
Abfahrt in Lana 10:00Uhr. Ankunft in Sestriere 20:00Uhr bei 5°C, Nebel und leichtem Regen. Am Straßenrand Schnee!
Tag 3: Sestriere - Saint-Raphael. Ca. 380km auf Landstraßen durch die französischen Alpenausläufer an die Côte d’Azur
Nach 2 Tagen Aufenthalt (und ein wenig Motorradfahren) in Saint-Raphael ging es am Donnerstag zurück.
Über die Landstrasse N85 bis Grenoble. Ab da Autobahn über Lyon bis nach Bourg en Bresse. (500km)
Letzte Übernachtung und am Freitag dann auf der Autobahn zurück bis Hof/Regnitzlosau (860 km)
Alles zusammen waren es etwa 3000 super-schöne Kilometer. Hier einige Bilder.

BELGIEN - April 2009

Ende April ging es und mit unserem Dragster und Kurts Shovel nach Belgien.
Die Scrapers , ein Belgischer Car Club, veranstalteten dort in Wieze, die 3. S.I.N.S.  Eine absolut super Veranstaltung die ebenfalls im 2-jährigen Rhytmus stattfindet. Schaut mal vorbei.

SCHWEDEN -  Juni 2009

... auf zur Norrtälje Custom Bike Show.  Ein langer, nasser, und kalter Weg!

FRANKREICH - Juli 2010

Anfang Juli ging's los. Zunächst zum Run Cap Sud, ein kleines Drag Event in Zentral Frankreich und dann nach La Rochelle an die Atlantikküste. Was uns sonst manchmal der Regen quälte so waren es diesmal Temperaturen bis 38°C im Schatten. Aber, wir wollen  ja nicht jammern.

JAPAN - Dezember 2010

Kurt und Doren in Yokohama auf der  MOONEYES  Hot Rod Custom Show 2010

ITALIEN -Jesolo Bike Show - MAI 2011

9 Mann mit Ihren Maschinen zur Jesolo Bike Show

BELGIEN - Hot Rod & Custom Show in Chimay - Juni 2012

Die auf den Plaketen zur 1st European Hot Rod und Custom Show angeprießene Mischung aus Hot Rods, Choppers, Dragracing, Aircooled VW Customs, Lowriders, ... machte uns neugierig. Schnell war der Trip durch den Elsaß, Lothringen und die Ardennen gebongt.
6 Tage, 7 Freunde, 9380ccm, 2200km, ein super Veranstaltung - kurzum, einfach genial.

FRANKREICH - Punta Bagna Custom Show - Juli 2013

2 CE Menbers auf Tour von Deutschland durch Italien nach Frankreich zur „Punta Bagna Custom Show 2013“. Ein super Ausflug mit allem was ein Biker sucht. Warmes Wetter, keine Pannen, kein Stress und nette Menschen. Kompliment auch an die Organisatoren der Show … derart entspannte Veranstaltungen gibt’s nur im Süden. DANKE Gérard dass Du dabei warst.

SCHWEIZ - Hangar Rockin' #12  in St. Stefan - Juli 2013

Da wir die Schweiz noch nocht bereist hatten bot sich das 12. Hangar Rockin als Zwischenziel an.
In 6 Tagen über Bregenz und an den Schweizer Seen vorbei nach St. Stefan und anschließend über Frankreich zurück.  9 Members mit Harleys auf coolen Straßen bei besten Bikerwetter.

 

FRANKREICH - Punta Bagna Custom Show - Juni 2014

Die Savoie Kustom Party Punta Bagna in Valloir, Frankreich war 2014 unser Ziel.
Donnerstag früh 8Uhr Abfahrt.
9 C.E Members mit Custom Kickstart Harleys, über die deutschen Autobahnen, durch die Franche Comté und Rhone Alpes nach Valloire Neben dem Besuch der Kustom Show mit vielen tollen Bikes, Bier, Musik und Händlermeile galt es nürlich auch den Col du Galibier, den 5. höchsten asphaltierten Aplpenpass zu erklimmen. Von Valloir (1450m) aus noch mal 17 km Serpentinen auf 2645m! – ein wahnsinns Spaß. Am Sonntag ging es dann über den Col de Mont Cenis nach Varese in Italien und in den nächsten Tagen über Como, Sondrio, Brixen, Attersee und Passau zurück ins Headquader.
7 Tage 2640km - Fast jeden Tag 10 Stunden im Sattel. Mit Regen, Schnee, Sonnenschein, Abschlepper, Pässen, Pannen und vielen bleibenden Eindrücken – einfach unvergessliche Tage.

SCHWEDEN - Hot Rod Reunion in Malmby - Juli 2015

Diese Jahr war unser Ziel das Hot Rod Reunion Meeting in Mambly, Schweden. Wettermäßig ist es im Norden ja immer etwas risikoreich aber diesmal hatten tolles Wetter und dann ist Schweden mit der Harley natürlich bombig.

SÜDTIROL - Dolomiten - Juni 2016

Im Sommer 2016 haben wir uns in einem Bergbauernhof in Südtirol eingemietet um von dort aus unsere Milwaukee Twins über die Dolomitenpasse zu treiben. Während andere ihre Zweiräder mit Komfortsitzen, Brodcomputer, USB, ABS, GPS, etc. auf Anhängern gen Süden bewegten genossen wir auch schon die Anreise auf unseren treuen zweizylindrigen Gefährten.

FRANKREICH - Cry Baby #6 - Juni 2017

Cry Baby #6  - ein Vintage Car Show in Redange / Frankreich war unser Ziel in diesem Jahr. Die Show selbst in Lothringen, oben an der Grenze zu Luxemburg war schon die Reise Wert. Ca. 300 erstklassige Fahreuzge in einem super Ambiente. Und dann noch die 5-tägige An- und Abreise auf unseren amerikanischen Kickstart Kustom Bikes durch Elsaß, Lothringen, Champagne/Ardennen auf derart klasse Strassen - unschalgbar!

FRANKREICH - Cafe Racer Festival - Juni 2018

Schon wieder Frankreich? Ja, wird nie langweilig. Das Cafe Racer Festival in Linas Montlhery hatten wir schon seit einigen Jahren im Visier und dieses Jahr hat es geklappt. Und es hat sich gelohnt. Viele coole Bikes in einer klasse Location. Das riesige Autodrom bot jede Menge Platz für Bikes, Food, Bier & Musik und viele der Bikes wurden dann auch von ihren Fahren durch die riesigen Steilkurven getrieben. Enspannte Stimmung bei bestem Wetter - Kaum zu toppen. Auf der An- und Abreise über jeweils 3 Tage konnten wir wieder die herrliche Landstrassen auf unseren Milwaukee Eisen geniesen.

FRANKREICH - Punta Bagna Custom Show - Juni 2019

Die 10. Auflage der Punta Bagna Kustom Show in Valloir/Frankreich stand in diesem Jahr im Veranstaltungkalender. Die positiven Erfahrungen von 2014 und der Termin an dem viele von uns Zeit hatten waren Grund genug die Jubiläumsshow in diesem Jahr erneut anzusteuern ......

DEUTSCHLAND - Mecklenburgischen Seenplatte - Juni 2020

Für 2020 war eigentlich eine Rundreise durch Tschechien, Slowakei, Ungarn und Östereich geplant. Aber dann kam Corona. Einreiseverbote oder zumindest Quarantäne-Androhungen nach der Rückkehr zwangen uns umzuplanen. Uralub in Deutschland? - Klar, warum nicht. An die Müritz soll es gehen .......

ITALIEN - Caorle - September 2021

So, der ganze Corona Kack wird dann nach dem Sommer vorbei sein - wir fahren im September nach Caorle zum Hot Rot Beach Race. Das war unser Plan für 2021. Corna war natürlich noch nicht so ganz vorbei und das Beach Race wurde abgesagt. Wir sind trotzdem jeweils auf drei Etappen nach Caorle und zurück gefahren und hatten wieder eine paar unvergessliche Tage zusammen auf der Strasse, in der Bar, am Strand, in der Werkstatt, .....

SÜDTIROL - Juni 2022

Bischen Südtirol und das Motorrad Museum am Timmelsjoch stand für 2022 auf dem Plan.