DIE CUSTOMIZERS EAST ON THE ROAD

SÜDFRANKREICH - Juni 2008

Südfrankreich ist einfach super. Menschen, Landschaft, Strassen, Essen, einfach alles. Und deshalb machten wir uns mal wieder auf den Weg dorthin.
Tag 1 (Samstag 07.06.2008) Von Regnitzlosau bis nach Lana bei Meran (616km)
mit Pannenstop in Pfaffenhofen (Karl hat vergessen seine Kupplung zu entlüften!) Deshalb mussten wir dann auch fast die ganze Strecke auf der Autobahn zurücklegen.
Tag 2: Lana bis Sestriere (liegt auf 2035 Meter) Über Comer See, Mailand, Turin. Ca. 570km. Davon ca. 400km Landstrasse.
Abfahrt in Lana 10:00Uhr. Ankunft in Sestriere 20:00Uhr bei 5°C, Nebel und leichtem Regen. Am Straßenrand Schnee!
Tag 3: Sestriere - Saint-Raphael. Ca. 380km auf Landstraßen durch die französischen Alpenausläufer an die Côte d’Azur
Nach 2 Tagen Aufenthalt (und ein wenig Motorradfahren) in Saint-Raphael ging es am Donnerstag zurück.
Über die Landstrasse N85 bis Grenoble. Ab da Autobahn über Lyon bis nach Bourg en Bresse. (500km)
Letzte Übernachtung und am Freitag dann auf der Autobahn zurück bis Hof/Regnitzlosau (860 km)
Alles zusammen waren es etwa 3000 super-schöne Kilometer. Hier einige Bilder.

 

Tag 2 - von Lana bis Sestriere